Buchung

Als AZH Abrechnungskundin oder als Nutzerin von AZH Doku oder den AZH QM Systemen erhalten Sie auf alle Fortbildungsangebote einen Rabatt von 15 % auf den Buchungspreis.

Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung Ihre AZH Hebammenummer in dem Feld „Anmerkungen“ an. Der Preis wird bei der Rechnungsstellung angepasst.

01
Nov
2022

01. Nov. 2022 18:00 -20:00
ifQH-Beraterinnen (wechselnd)


Teil 6 unserer 13-teiligen Webinar-Reihe "QM to go" !

Meine Arbeit als Hebamme:
Die Arbeitsanleitungen aus dem QM-Prozess "Wochenbett"
(AA Mastitis, AA Fieber der Frau).


Weitere Informationen zur gesamten Reihe inkl. Übersicht über alle Termine und Themen »

Dort haben Sie auch die Möglichkeit,
die Reihe komplett (alle 13 Teile) zu buchen.


Einzelbuchung Teil 6 von 13

Preis: 48,00€
03
Nov
2022

03. Nov. 2022 12:30 -13:30
Samira Grass, Presales Consultant @m.Doc GmbH

Herzlich Willkommen zu Ihrer smarten und zertifizierten Videosprechstunde

Endlich wird die Videosprechstunde langersehnte Zusatzleistung und Sie haben zukünftig mit m.Doc Smart Practice die Möglichkeit, Ihre Klientinnen über eine Online-Sprechstunde zu betreuen!
Um Ihnen das Onboarding und die Nutzung zu erleichtern, wird Frau Samira Grass von m.Doc Sie in der Webinar-Schulung durch die komplette Anwendung führen, Ihnen alle offenen Fragen beantworten und Ihnen auf dem Weg zur digitalen Sprechstunde mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Erfahren Sie in unseren Schulungen:

• wie Sie den Registrierungsprozess über den Kunden-Login der AZH vornehmen
• wie Sie durch die Fotofunktion die Versichertenkarte digital erfassen können
• wie Sie Videosprechstunden planen, buchbar machen und durchführen
• wie Sie mit Ihren Klientinnen Nachrichten und Dokumente austauschen können

Melden Sie sich jetzt zu Ihrer kostenlosen Informationsveranstaltung an!

Wir bitten zu beachten:

Sie erhalten Ihre Zugangsdaten zum Webinar direkt von m.doc.

Dies kann je nach Anmeldezeitpunkt auch erst kurz vor dem Seminar erfolgen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

04
Nov
2022

04. Nov. 2022 10:00 -17:30
Anja Storch, Hebamme

Online-Seminar

Als Qualitätsbeauftragte (QMB) in einem Geburtshaus oder einer Hebammenpraxis haben Sie eine besondere Schlüsselrolle inne und sind damit die zentrale Person innerhalb des Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Qualitätsmanagement ist eine Daueraufgabe:
Das Qualitätsmanagement ist ständig am Leben zu erhalten und zu aktualisieren und hat die besten Effekte, wenn es im Hebammenalltag voll integriert ist. Mit dieser Schulung bereiten wir Sie auf die verantwortungsvolle Aufgabe der Qualitätsbeauftragten einer HgE vor. Wir geben Ihnen Impulse für die Einführung und Weiterentwicklung oder ggf. Wiederbelebung Ihres QM-Systems.

Ihr Nutzen aus der Schulung:

  • QM-Wissen erlangen oder aktualisieren und damit die fachliche Kompetenz sicherstellen
  • mit Hilfe interner Audits die Qualität der eigenen Arbeit selbständig überprüfen
  • externen Audits oder Zertifizierungen gelassen entgegensehen

Wir bieten Ihnen nach dem Ergänzungsvertrag (nach §134a SGB V, Anlage 1 "Qualitätsvereinbarung" §11 Abs. 2b) insgesamt 3 aufeinander folgende Schulungstage mit unterschiedlichen Inhalten an. Dabei ist jeder Tag einzeln aufgeführt und auch jeweils einzeln buchbar!

Nutzen Sie das Online-Seminar zum Austausch und für neue Ansätze.



2. Schulungstag »3. Schulungstag »


Bei Buchung aller 3 Tage
200 € pro Schulungstag. Bitte unter Anmerkungen angeben.
Keine weitere Rabattierung möglich.

Preis: 215,00€
07
Nov
2022

07. Nov. 2022 09:00 -17:00
Sarah Rothaug, Hebamme und Auditorin I Heidemarie Kästle, Auditorin und Hygienefachkraft


Präsenz / Stadelmann Verlag in Wiggensbach/Allgäu!

Zusätzlich: Hygieneseminar für Hebammen

"Umsetzbar, angemessen und notwendig" soll das QM-System von Hebammen laut Hebammenhilfevertrag sein.

Diese Aspekte wollen wir uns anhand der häuslichen Wochenbettbetreuung anschauen und gemeinsam herausfinden, welche Bestandteile für Ihre eigene Tätigkeit oder die Arbeit im Team dafür im eigenen QM-System (QM-Handbuch) erforderlich oder sinnvoll sind. In welcher Form Sie dies darstellen können oder müssen, klären wir in diesem Workshop.

„Umsetzbar, angemessen und notwendig“ sollte auch ein Hygienekonzept sein.

Nach einer kurzen Einführung in die rechtlichen Grundlagen und Anforderungen werden anhand der Handlungsfelder der häuslichen Wochenbettbetreuung die notwendigen Hygienemaßnahmen zum Eigen- und Fremdschutz erarbeitet und anhand des QM Systems veranschaulicht.

Dieser Workshop ist für alle freiberuflichen Hebammen (auch werdende Hebammen) und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

 

Preis: 200,00€
08
Nov
2022

08. Nov. 2022 12:30 -14:00
ifQH Beraterinnen


Webinar (Online-Seminar)

Die Anforderungen von Hebammenpraxen und Geburtshäusern hinsichtlich der digitalen Systeme, wie AZH Doku und AZH QM, unterscheiden sich in vielen Bereichen von denen einer Einzelhebamme.

In diesem Webinar möchten wir Sie mit den grundlegenden Funktionen vertraut machen, Ihnen aber auch die speziellen Funktionen für die Teamanwendung vorstellen.

mein.hebammen-azh.de verfügt über die Möglichkeit über den persönlichen Zugang auch auf teamspezifische Bereiche zuzugreifen. Wir stellen Ihnen den digitalen Kursverwaltungs- und Buchungsbereich, sowie die Betreuungsanfrage vor, zeigen Ihnen die Möglichkeiten zur Fotoerfassung der Versichertendaten und geben einen Überblick über die Abrechnungsansicht. Darüber hinaus geben wir einen Ausblick auf die kommenden Funktionen der digitalen Abrechnung.

AZH Doku unterstützt Sie bei der gemeinsamen Aktenverwaltung oder der Aktenübergabe. Sie erhalten Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten und haftungsrechtliche Grundlagen der digitalen Dokumentation für Teams und Partnerschaften.

AZH QM ermöglicht Ihnen eine digitale Unterstützung der Praxisorganisation. Zudem erstellen Sie automatisch ein QM-Handbuch durch die Eingabe Ihrer persönlichen Daten. Neben der Einführung in das digitale Übergabebuch und die Maßnahmenplanung stellen wir Ihnen die Berechtigungsverwaltung für einzelne Nutzer vor.

Videokurs- und beratungstool m.doc
Eine kurze Anwendungseinführung rundet das Webinar ab.

Bei Fragen zum Webinar können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Interessierten ohne vorherige Anmeldung offen. » Zoom-Link zum Teilnehmen 
Meeting ID 860 1898 2528 Kenncode Team5

08
Nov
2022

08. Nov. 2022 18:00 -20:00
ifQH-Beraterinnen (wechselnd)


Teil 7 unserer 13-teiligen Webinar-Reihe "QM to go" !

Meine Arbeit als Hebamme:
Kurskonzepte.


Weitere Informationen zur gesamten Reihe inkl. Übersicht über alle Termine und Themen »

Dort haben Sie auch die Möglichkeit,
die Reihe komplett (alle 13 Teile) zu buchen.


Einzelbuchung Teil 7 von 13

Preis: 48,00€
11
Nov
2022

11. Nov. 2022 10:00 -17:30
Anja Storch, Hebamme

Online-Seminar

Als Qualitätsbeauftragte (QMB) in einem Geburtshaus oder einer Hebammenpraxis haben Sie eine besondere Schlüsselrolle inne und sind damit die zentrale Person innerhalb des Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Qualitätsmanagement ist eine Daueraufgabe:
Das Qualitätsmanagement ist ständig am Leben zu erhalten und zu aktualisieren und hat die besten Effekte, wenn es im Hebammenalltag voll integriert ist. Mit dieser Schulung bereiten wir Sie auf die verantwortungsvolle Aufgabe der Qualitätsbeauftragten einer HgE vor. Wir geben Ihnen Impulse für die Einführung und Weiterentwicklung oder ggf. Wiederbelebung Ihres QM-Systems.

Ihr Nutzen aus der Schulung:

  • QM-Wissen erlangen oder aktualisieren und damit die fachliche Kompetenz sicherstellen
  • mit Hilfe interner Audits die Qualität der eigenen Arbeit selbständig überprüfen
  • externen Audits oder Zertifizierungen gelassen entgegensehen

Wir bieten Ihnen nach dem Ergänzungsvertrag (nach §134a SGB V, Anlage 1 "Qualitätsvereinbarung" §11 Abs. 2b) insgesamt 3 aufeinander folgende Schulungstage mit unterschiedlichen Inhalten an. Dabei ist jeder Tag einzeln aufgeführt und auch jeweils einzeln buchbar!

Nutzen Sie das Online-Seminar zum Austausch und für neue Ansätze.



1. Schulungstag » 3. Schulungstag »


Bei Buchung aller 3 Tage
200 € pro Schulungstag. Bitte unter Anmerkungen angeben.
Keine weitere Rabattierung möglich.

Preis: 215,00€
12
Nov
2022

12. Nov. 2022 10:00 -14:00
Marie-Christine van Walbeek, Hebamme


Interaktives Online-Seminar (Webinar) !

Alle Hebammen, die Frauen in der Schwangerschaft begleiten, erleben Schwangerschaftsbeschwerden mit Erzählungen der verschiedensten Beschwerdebilder. Schwangerschaftsbeschwerden gehören zu einer Schwangerschaft dazu und werden nahezu von jeder Frau erlebt. Oft erhofft sich die Betroffene dabei Unterstützung und Erleichterung von ihrer Hebamme.

Ein wichtiger Fokus dabei ist, dass Schwangerschaftsveränderungen oder Belastungen physiologisch sind und keine Krankheit.

Wir wollen in dieser Fortbildung dieser Thematik nachgehen und uns austauschen über Erfahrungen und Evidenzen zu bestimmten Angeboten, die wir als Hebamme den Schwangeren machen können.


Für AZH Kundinnen: 85 
Für WeHen: 85 
Bitte Kunden- bzw. Hebammen-Nummer und/oder Ausbildungseinrichtung bei der Anmeldung in den Bemerkungen angeben.

Preis: 100,00€
15
Nov
2022

15. Nov. 2022 18:00 -20:00
ifQH-Beraterinnen (wechselnd)


Teil 8 unserer 13-teiligen Webinar-Reihe "QM to go" !

Angebot und Nachfrage:
Umgang mit Medikamenten, Verbrauchsmaterialien,
Inhalt der Pauschalen und Auslagenabsetzung, Labor.


Weitere Informationen zur gesamten Reihe inkl. Übersicht über alle Termine und Themen »

Dort haben Sie auch die Möglichkeit,
die Reihe komplett (alle 13 Teile) zu buchen.


Einzelbuchung Teil 8 von 13

Preis: 48,00€
18
Nov
2022

18. Nov. 2022 10:00 -17:30
Anja Storch, Hebamme

Online-Seminar

Als Qualitätsbeauftragte (QMB) in einem Geburtshaus oder einer Hebammenpraxis haben Sie eine besondere Schlüsselrolle inne und sind damit die zentrale Person innerhalb des Qualitätsmanagementsystems (QMS).

Qualitätsmanagement ist eine Daueraufgabe:
Das Qualitätsmanagement ist ständig am Leben zu erhalten und zu aktualisieren und hat die besten Effekte, wenn es im Hebammenalltag voll integriert ist. Mit dieser Schulung bereiten wir Sie auf die verantwortungsvolle Aufgabe der Qualitätsbeauftragten einer HgE vor. Wir geben Ihnen Impulse für die Einführung und Weiterentwicklung oder ggf. Wiederbelebung Ihres QM-Systems.

Ihr Nutzen aus der Schulung:

  • QM-Wissen erlangen oder aktualisieren und damit die fachliche Kompetenz sicherstellen
  • mit Hilfe interner Audits die Qualität der eigenen Arbeit selbständig überprüfen
  • externen Audits oder Zertifizierungen gelassen entgegensehen

Wir bieten Ihnen nach dem Ergänzungsvertrag (nach §134a SGB V, Anlage 1 "Qualitätsvereinbarung" §11 Abs. 2b) insgesamt 3 aufeinander folgende Schulungstage mit unterschiedlichen Inhalten an. Dabei ist jeder Tag einzeln aufgeführt und auch jeweils einzeln buchbar!

Nutzen Sie das Online-Seminar zum Austausch und für neue Ansätze.



1. Schulungstag2. Schulungstag »


Bei Buchung aller 3 Tage
200 € pro Schulungstag. Bitte unter Anmerkungen angeben.
Keine weitere Rabattierung möglich.

Preis: 215,00€