Hebamme sein und bleiben: Zwischen Social Media und Datenschutz


Auf Ihre Anregung hin haben wir unser Workshopangebot zur inhaltlichen Stärkung der QM-Entwicklung für Hebammen erweitert. Dieser Workshop soll Ihnen im Rahmen eines Termins Anregungen für gleich mehrere Aspekte Ihrer Hebammentätigkeit geben.

Die einzelnen Themen bzw. Inhalte
werden jeweils von qualifizierten Fachreferenten vermittelt.

  • Datenschutz ... mach' ich doch [ Nico Kaufmann ]
  • Bewegungsfreiheit der Hebamme in sozialen Netzwerken [ Juliane Ilg und Stefan Breidt ]
  • Beschwerden sind ein Geschenk [ Carmen Ilg ]
  • Möglichkeiten der Osteopathie in Schwangerschaft und Neugeborenenzeit [ Wencke Anger, Osteopathin ]


Dieser Workshop ist für alle Hebammen (auch werdende Hebammen) und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 162 €
Bitte Kunden- bzw. Hebammen-Nummer und/oder Ausbildungseinrichtung bei der Anmeldung in den Bemerkungen angeben. Mittagessen nicht mit inbegriffen.

Details zum Seminar

Seminarbeginn 22. Jun. 2021 09:00
Seminarende 22. Jun. 2021 17:00
Preis 190 € ( für AZH/ifQH Kundinen und WeHen 162 € )
Beraterin Carmen Ilg und Referenten
Ort 07318 Saalfeld (Saale)
190,00€ 15

footer