Was hat gute Qualität mit Dokumentation zu tun? Teil 2


Präsenzveranstaltung (in Wiggensbach bei Kempten) !

Dokumentation in der Geburtshilfe

Dokumentationsmängel bei den Geburtsberichten können zu erheblichen zivil- und strafrechtlichen Schadensersatzklagen führen. In diesem Workshop setzen wir uns kritisch damit auseinander.

Inhalte und Themen im Detail:

• Darstellung des Geburtsprozesses
• Zeitgemäße CTG-Dokumentation
• Wie halte ich besondere Situationen in der Geburtshilfe schriftlich fest?

Dieser Workshop ist für alle geburtshilflich tätigen Hebammen und QM-Systeme mit Geburtshilfe geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Teil 1 am Vormittag »

Details zum Seminar

Seminarbeginn 20. Mai. 2022 13:30
Seminarende 20. Mai. 2022 17:00
Preis 120 € [ bei Buchung des ganzen Tages (Teil 1 und Teil 2): 100 € je Seminarteil und ein Mittagessen mitinbegriffen ]
Beraterin Sarah Rothaug
Ort 87487 Wiggensbach (bei Kempten)
120,00€ 14