Zum Einstieg als freiberufliche Hebamme: FAQs zum Qualitätsmanagement (Teil 2)


Interaktiver Online-Workshop (Webinar) !

In der spannenden Arbeitswelt einer freiberuflichen Hebamme gehen Sie gerade (oder demnächst) die ersten Schritte? Oder sind schon lange im Beruf und am Anfang des QM-Alltags? Wir starten gemeinsam mit den FAQs zum Qualitätsmanagement (QM) und übersetzen die QM-Sprache in Hebammensprache.

Dabei gehen wir gemeinsam u.a. folgenden Fragestellungen nach:

  • Wie kann ich die Anforderungen des Hebammenhilfevertrages erfüllen?
  • Welche Prozessbeschreibungen und Arbeitsanleitungen benötige ich?
  • Welche Checklisten sind notwendig?
  • Datenschutz und Archivierung – was kann, was muss ich beachten?
  • Welche QM-Aspekte unterstützen mich bei der Freiberuflichkeit?
  • Was bringt mir das QM für die alltägliche Arbeit als Hebamme?

Bitte beachten Sie auch Teil 1 des Webinars am Vortag.

Dieses Webinar ist für alle freiberuflichen Hebammen (Fachfrauen, Einsteigerinnen sowie werdende Hebammen) und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Dieses Webinar wird bei der Hebammenpraxis 37 verwaltet. Wenn Sie auf "Anmelden" klicken, werden Sie automatisch zur richtigen Seite weitergeleitet.


Zur Teilnahme an unseren Online-Terminen benötigen Sie einen PC oder Mac mit Internet-Zugang. Für die Audio-Kommunikation ist ein Headset, Mikrofon oder Telefon (Festnetzeinwahl ins Webinar) verwendbar. Für eine interaktive Kommunikation, welche nicht nur auf Audio beschränkt ist, ist eine Kamera oder Webcam sinnvoll. Ein internetfähiges Tablet (Android oder iOS) mit Audio/Video-Ausstattung ist zur Teilnahme natürlich auch gut geeignet.

Nach erfolgreichem Abschluss der Online-Anmeldung (und der darauf folgenden Modalitäten), erhalten Sie die organisatorischen und technischen Informationen zur Teilnahme am jeweiligen Webinar.


 

Details zum Seminar

Seminarbeginn 09. Mai. 2021 09:00
Seminarende 09. Mai. 2021 16:30
Preis 140 €
Beraterin Sylke Hupe
140,00€ 14

footer