Seminare (gefilterte Auswahl)

01
Dez
2022

01. Dez. 2022 09:00 -16:00
Sarah Rothaug, Hebamme und Auditorin

ONLINE-Seminar

Mit dem AZH QM System als erfolgreiche Kleinunternehmerin durchstarten.

In diesem Seminar lernen Sie das AZH QM System kennen. Dabei erfahren Sie, worauf es bei der Anwendung ankommt und wie Sie die „mitdenkenden“ Funktionen effektiv und zur regelmäßigen Selbstbewertung einsetzen können. Mit Ihren ersten Schritten erschließen Sie sich unter professioneller Anleitung die Grundlagen zur Erstellung von QM-Dokumenten wie dem Managementhandbuch, den Prozessbeschreibungen oder auch den Arbeitsanweisungen. Nach nur einem Tag werden Sie in der Lage sein, den weiteren Aufbau bzw. die Weiterentwicklung Ihres individuellen Qualitätsmanagementsystems aktiv zu gestalten.

Dieses Seminar ist nicht rabattierbar. 

Voraussetzung zum Seminar: AZH QM System

Nähere Informationen zu unserem Organisationstool AZH QM mit integrierter Kartenlesefunktion, Mini-Homepage und einer Stammdatenverwaltung finden sie hier »

Preis: 150,00€
07
Dez
2022

07. Dez. 2022 08:30 -11:30
Tanja Brembs, Hebamme und Produktmanagement Theresa Eberl, Hebamme und Produktmanagement

Online-Seminar

Sie planen einen Wiedereinstieg in die Freiberuflichkeit?

Sie planen eine Veränderung Ihrer freiberuflichen Tätigkeit?

Im Rahmen des Webinars gehen wir auf Ihre individuellen Fragen zum Thema rund um den Wiedereinstieg oder Veränderungen Ihrer freiberuflichen Tätigkeit ein. Sie erhalten einen 4-wöchigen kostenfreien Zugang zum digitalen Organisationstool inkl. Qualitätsmanagement, um entsprechende To-Dos zu hinterlegen. Auch gewähren wir Ihnen im Rahmen dessen einen Zugriff auf mögliche finanzielle Förderungen und geben einen Ausblick auf zukünftige Anforderungen.

Seminarinhalt:

  • Gesetzliche Anforderungen zur Wiederaufnahme der freiberuflichen Tätigkeit
  • Finanzielle Fördermöglichkeiten
  • To-Dos bei Veränderungen im Leistungsumfang der Freiberuflichkeit
  • Anlage von Maßnahmen zur Umsetzung
  • Ausblick auf künftige Anforderungen (TI)

Fortbildungsnachweis:

  •  4 Stunden in Bereich Fach- und Methodenkompetenz

Zielgruppe:

  • Hebammen mit und ohne außerklinischer Geburtshilfe

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen interessierten Hebammen mit Berufserfahrung nach vorherige Anmeldung offen.