Wenn Sie keinen geeigneten Ort bei unseren Seminaren finden, kommen wir auch gerne direkt zu Ihnen! Sprechen Sie uns einfach darauf an (09072 9584 310) und organisieren Sie zusammen mit uns ein Gruppenseminar in Ihrer unmittelbaren Nähe. Für Gruppenbestellungen (ab 5) unserer QM-Systeme gibt es 5% Rabatt.

06
Mai
2021

06. Mai. 2021 10:00 -17:30
Sylke Hupe


Interaktives Online-Seminar (Webinar) !

Alle Hebammen müssen einmal jährlich den Auditbogen zur Selbstbewertung (Anhang 3.b Nachweisverfahren zur Anlage 3 Qualitätsvereinbarung zum Vertrag nach § 134a SGB V) ausfüllen.

Wir erarbeiten gemeinsam neue Jahresziele, besprechen den Unterschied von Beschwerde- und Fehlermanagement und wie der geforderte Verbesserungsprozess umgesetzt werden kann.

Die notwendigen Checklisten werden aktualisiert und die geforderten Prozessbeschreibungen erläutert. Falls einzelne Bereiche nicht vollständig erstellt sind, ist an diesem Tag Zeit, diese zu besprechen, zu erarbeiten, anzupassen bzw. zu verändern.

Falls es gesetzliche, behördliche oder sonstige Änderungen gibt, werden diese besprochen.

Am Ende der Fortbildung haben alle Hebammen den Auditbogen des aktuellen Jahres ausgefüllt und sind sich bewusst geworden, ob bzw. welche Bereiche noch bearbeitet werden müssen und/oder welche Auswertungen noch erfolgen müssen.

Wir orientieren uns im Webinar an den AZH-QM-Systemen. Es ist aber für Hebammen, die Ihr QM-Handbuch mit einem anderen System aufgebaut haben, ebenso geeignet.

Die Anmeldungen zu diesem Webinar werden beim Fortbildungszentrum Bensberg verwaltet. Beim Anmelden werden Sie automatisch zur richtigen Seite weitergeleitet.

 

Preis: 145,00€
08
Mai
2021

08. Mai. 2021 09:00 -16:30
Sylke Hupe


Interaktives Online-Seminar (Webinar) !

In der spannenden Arbeitswelt einer freiberuflichen Hebamme gehen Sie gerade (oder demnächst) die ersten Schritte? Oder sind schon lange im Beruf und am Anfang des QM-Alltags? Wir starten gemeinsam mit den FAQs zum Qualitätsmanagement (QM) und übersetzen die QM-Sprache in Hebammensprache.

Dabei gehen wir gemeinsam u.a. folgenden Fragestellungen nach:

  • Was wird lt. Hebammenhilfevertrag von mir erwartet?
  • Welche QM-Aspekte unterstützen mich bei der Freiberuflichkeit?
  • Was bringt mir das QM für die alltägliche Arbeit als Hebamme?

Dieses Webinar ist für alle freiberuflichen Hebammen (Fachfrauen, Einsteigerinnen sowie werdende Hebammen) und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Bitte beachten Sie auch Teil 2 des Webinars am Folgetag.

Dieses Webinar wird über die Hebammenpraxis 37 verwaltet. Wenn Sie auf "Anmelden" klicken, werden Sie automatisch zur richtigen Seite weitergeleitet.

Preis: 140,00€
09
Mai
2021

09. Mai. 2021 09:00 -16:30
Sylke Hupe


Interaktiver Online-Workshop (Webinar) !

In der spannenden Arbeitswelt einer freiberuflichen Hebamme gehen Sie gerade (oder demnächst) die ersten Schritte? Oder sind schon lange im Beruf und am Anfang des QM-Alltags? Wir starten gemeinsam mit den FAQs zum Qualitätsmanagement (QM) und übersetzen die QM-Sprache in Hebammensprache.

Dabei gehen wir gemeinsam u.a. folgenden Fragestellungen nach:

  • Wie kann ich die Anforderungen des Hebammenhilfevertrages erfüllen?
  • Welche Prozessbeschreibungen und Arbeitsanleitungen benötige ich?
  • Welche Checklisten sind notwendig?
  • Datenschutz und Archivierung – was kann, was muss ich beachten?
  • Welche QM-Aspekte unterstützen mich bei der Freiberuflichkeit?
  • Was bringt mir das QM für die alltägliche Arbeit als Hebamme?

Bitte beachten Sie auch Teil 1 des Webinars am Vortag.

Dieses Webinar ist für alle freiberuflichen Hebammen (Fachfrauen, Einsteigerinnen sowie werdende Hebammen) und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Dieses Webinar wird bei der Hebammenpraxis 37 verwaltet. Wenn Sie auf "Anmelden" klicken, werden Sie automatisch zur richtigen Seite weitergeleitet.

Preis: 140,00€
14
Mai
2021

14. Mai. 2021 09:00 -16:00
ifQH Team


Wir starten für Sie unseren 1. Geburtshaustag "Online" !

Unsere Motivation: Wir möchten Ihnen als Geburtshaushebammen unterstützend und begleitend zur Seite stehen. Deshalb erfahren Sie in diesem Webinar Wichtiges zu folgenden Themen:

  • Management Review - Bewertung durch die Geschäftsführung
  • Evidenzbasiertes Arbeiten
  • Hygiene im Geburtshaus

Die Dozentinnen aus dem Hebammenumfeld vermitteln Ihnen alle Inhalte praxisnah und erklären die Vorgehensweise.

Für AZH/ifQH Kundinnen: 80 € (50% Nachlass)
Bitte ifQH-Kundennr. bzw. AZH-Hebammennr. als Bemerkung bei der Anmeldung angeben.

Falls Sie ein ifQH-QM-System nutzen und zudem auch über die AZH abrechnen lassen (Abrechnung Komfort bzw. Abrechnung Team) ist die Teilnahme am Online-Fachtag kostenfrei.

Wenn sich mehrere Hebammen eines Geburtshauses anmelden, berechnen wir ab der 2. Teilnehmerin nur 25 € für die Zubuchung. Bitte geben Sie deshalb bei der Buchung im Feld "Organisation" das jeweilige Geburtshaus mit an.

   ( Nachlassoptionen bitte beachten )

Preis: 160,00€
19
Mai
2021

19. Mai. 2021 09:00 -11:30
Lisa Helmis


Online-Seminar / Webinar !

Wir beschäftigen uns im Webinar mit dem Screening und der Diagnostik eines Gestationsdiabetes (GDM) und betrachten auch die weitere Betreuung von Frauen mit GDM in Schwangerschaft und Wochenbett.

Dabei gehen wir gemeinsam den wichtigsten Fragen auf den Grund (siehe Detailseite). Gerne können Sie im Vorfeld weitere konkrete Fragen zum GDM an die Dozentin direkt per Mail schicken. Auf diese Fragen wird dann im Webinar ebenfalls eingegangen.

Dieses Webinar ist für alle Hebammen und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 42,50 €

Preis: 50,00€
20
Mai
2021

20. Mai. 2021 08:30 -10:00
Sylke Hupe


Online-Seminar / Webinar !

Hebammenarbeit ist immer auch mit den verschiedensten Risiken verbunden. Diese Risiken − aber auch die Chancen − frühzeitig zu erkennen und hinsichtlich ihrer möglichen Auswirkungen auf Ihre Hebammentätigkeit oder Hebammenpraxis zu bewerten, ist Aufgabe eines effektiven Risikomanagementsystems.

Risikoidentifikation, -bewertung und -steuerung stehen im Fokus dieses Webinars. Sie lernen Bewertungsmethoden kennen, um frühzeitig beginnende Risiken zu erkennen und damit die Entwicklung beeinflussbar zu machen.

Dieses Webinar ist für alle Hebammen und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 30 €

Preis: 35,00€
20
Mai
2021

20. Mai. 2021 18:30 -20:00
Carmen Ilg


Online-Seminar / Webinar !

Hebammenarbeit ist immer auch mit den verschiedensten Risiken verbunden. Diese Risiken − aber auch die Chancen − frühzeitig zu erkennen und hinsichtlich ihrer möglichen Auswirkungen auf Ihre Hebammentätigkeit oder Hebammenpraxis zu bewerten, ist Aufgabe eines effektiven Risikomanagementsystems.

Risikoidentifikation, -bewertung und -steuerung stehen im Fokus dieses Webinars. Sie lernen Bewertungsmethoden kennen, um frühzeitig beginnende Risiken zu erkennen und damit die Entwicklung beeinflussbar zu machen.

Dieses Webinar ist für alle Hebammen und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 30 €

Preis: 35,00€
26
Mai
2021

26. Mai. 2021 08:30 -09:30
ifQH Beraterinnen


Webinar (Online-Seminar)
zum Einstieg ins System "AZH Doku"

Sie wünschen eine Begleitung bei Ihren ersten Schritten mit AZH Doku? Dann nehmen Sie an unserem Webinar teil und finden heraus, was AZH Doku auch für Sie vereinfachen kann.

Wir führen Sie im Verlauf des Info-Webinars beispielhaft duch eine Versicherten- und Fallanlage und geben wertvolle Tipps für eine gelungene Dokumentation.

Sie sind noch unentschlossen und wollen zunächst einige Einblicke ins System erlangen? Melden auch Sie sich an und überzeugen sich von den Möglichkeiten, die Ihnen AZH Doku bietet.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Interessierten offen.

29
Mai
2021

29. Mai. 2021 09:00 -11:30
Dr. med. Susan Wagner (Gynäkologin)
Carmen Ilg (Hebamme)


Interaktiver Online-Workshop (Webinar) !

Identifizieren Sie auf Grundlage des Risikomanagements und aus Ihrer Sicht relevante Schwachstellen und Problematiken aus Ihrem Hebammenalltag und Arbeitsumfeld.

Teile des Risikomanagements sind vorausschauende Maßnahmen zu ergreifen und ihre Folgen zu verhindern. Ein Notfallmanagement greift ein, falls es zu einem Ereignis kommt.

Anhand der Arbeitsanleitung Schulterdystokie wird aufgezeigt, wie wichtig es ist, sich über vorbeugende Maßnahmen Gedanken zu machen, um beim Eintreten von Notfällen schnell und richtig zu reagieren.

Diese Fortbildung deckt 1,3 Fortbildungsstunden im Bereich Risikomanagement und 2,0 Fortbildungsstunden im Bereich Notfallmanagement gemäß §7 der Bayerischen Berufsordnung für Hebammen (BayHebBO) ab.

Dieses Webinar ist für alle freiberuflichen Hebammen und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 42,50 €

Preis: 50,00€
31
Mai
2021

31. Mai. 2021 09:00 -11:00
Carmen Ilg


Interaktiver Online-Workshop (Webinar) !

Kooperationen haben viele Vorteile und führen dadurch zu einer verbesserten Qualität. Mit Kooperationen lassen sich vielfältige Ziele erreichen.

Oberstes Ziel der Kooperation ist es, Synergien zu schaffen und so durch die Einbindung eines Kooperationspartners die gesteckten Ziele zur Zufriedenheit und der Sicherheit der Frauen schneller und effizienter zu erreichen.

Dieses Webinar ist für alle freiberuflichen Hebammen und QM-Systeme geeignet (unabhängig von der Art des QM-Handbuchs).

Für AZH/ifQH Kundinnen: 35 €

Preis: 40,00€

footer