»Prüfet alles, und
das Beste behaltet.«
Johann Wolfgang von Goethe

Seminare für Ihre Gründungsphase


QM Basisseminar an Hebammenschulen oder Hochschulen

Hebammen arbeiten seit jeher verantwortungsbewusst und auf einem hohen Qualitätsniveau. Im Institut für Qualität in der Hebammenarbeit verstehen wir das Qualitätsmanagement deshalb als eine Unterstützung zur bewussten und individuellen Praxisentwicklung für freiberufliche Hebammen. Wir sehen Menschen und Organisationen in ihrer Besonderheit und Unterschiedlichkeit, in ihren Stärken und Schwächen und in ihren Geschichten und Visionen.

Unser Angebot

Wir machen Ihre werdenden Hebammen fit für den Einstieg in die QM-Grundlagen und bieten Ihnen kostenlose Gruppenseminare an Ihren Schulen oder Hochschulen an.

  • Seminarinhalte
  • Definition des Begriffs Qualitätsmanagement
  • Erläuterung PDCA-Zyklus
  • Grundbegriffe des Qualitätsmanagements
  • Entwicklung, Bedeutung und Nutzen eines Managementsystems
  • Entwicklung der eigenen beruflichen Ziele
  • Erstellung Portfolio
  • Erstellung des Fortbildungsplans
  • Fortbildungsnachweis
  • 6 Fortbildungsstunden im Bereich Fach- und Methodenkompetenz
  • Nachweis über den Beginn der Einführung eines QM Systems im Sinne des Hebammenhilfevertrags

Kontakt >


Mein erstes QM-Handbuch

In diesem Seminar lernen Sie das AZH QM System kennen. Dabei erfahren Sie, worauf es bei der Anwendung ankommt und wie Sie die „mitdenkenden“ Funktionen effektiv und zur regelmäßigen Selbstbewertung einsetzen können. Mit Ihren ersten Schritten erschließen Sie sich unter professioneller Anleitung die Grundlagen zur Erstellung von QM-Dokumenten wie dem Managementhandbuch, den Prozessbeschreibungen oder auch den Arbeitsanweisungen. Nach nur einem Tag werden Sie in der Lage sein, den weiteren Aufbau bzw. die Weiterentwicklung Ihres individuellen Qualitätsmanagementsystems aktiv zu gestalten.

  • Seminarinhalte
  • Definition des Begriffs Qualitätsmanagement
  • Erläuterung PDCA-Zyklus
  • Grundbegriffe des Qualitätsmanagements
  • Entwicklung, Bedeutung und Nutzen eines Managementsystems
  • Einstieg in die Steuerungs-, Kern- und Unterstützungsprozesse
  • Zielgruppe
  • (Wieder-) Neueinsteigerinnen in die freiberufliche Hebammenarbeit
  • Fortbildungsnachweis
  • 6 Fortbildungsstunden im Bereich Fach- und Methodenkompetenz
  • Nachweis über den Beginn der Einführung eines QM Systems im Sinne des Hebammenhilfevertrags

Zur Teilnahme benötigen Sie das System der AZH QM Hebamme. Bestellung >

 

Alle Seminare für die Gründungsphase-Termine >