Johoep GH

Dieses Modell wurde schon 2006 speziell für Geburtshäuser entwickelt. Alle Anforderungen aus dem Vertrag zu den Betriebskosten sind hier enthalten, auch Hebammenleistungen wie Hausgeburten und Tätigkeiten, die im Rahmen der Arbeit und im Auftrag des Geburtshauses (z.B. Wochenbetten) erbracht werden, sind in dem System für Geburtshäuser enthalten. Sie können hier zwischen dem Modell für das externe Audit und dem Modell für eine Zertifizierung wählen (der Preis ist gleich).

Hinweis: Entsprechend dem aktuellen Hebammenhilfevertrag nach §134a SGB V findet das jeweilige QM-System der HgE Anwendung. Der Nachweis enthält u.a. die Verpflichtung von Seiten der Hebamme zur Anwendung des QM-Systems des Geburtshauses und die Auflistung aller im QM-System erfassten Leistungsbereiche.

Für Leistungen, die unabhängig von der Organisation der Einrichtung erbracht werden, z.B. Wochenbettbesuche, benötigen Sie einen individuellen QM-Nachweis (z.B. mit unserem EH-System).